Um das Eindringen von Schnee und Wasser zu verhindern werden Lichtkuppeln mit einem Aufsatzkranz ausgerüstet. Dieser hebt den Rand über das Dachniveau und verhindert das Eindringen von Wasser und Schnee in das Gebäude, wenn die Lichtkuppel geöffnet wird. Aufsatzkränze für Lichtkuppeln werden aus glasfaserverstärktem Polyester gefertigt. Die Höhe richtet sich nach den örtlichen Gegebenheiten und nach der zu erwarteten Schneehöhe. Aufsatzkränze können zwischen 15 cm und 60 cm hoch sein. Sondermaße sind auf Anfrage realisierbar. Ebenso bietet Akripol Sanierungskränze, Kränze mit Abtropfsystem und isoliertem Flansch an.

Um Aufsatzkränze in beliebigen Abmessungen herstellen zu können, verwendet Akripol verzinktes Blech. Gute Isolationswerte werden hierbei durch die Anwendung von Glas- oder Steinwolle erreicht. Da für Metallkränze im Vorfeld keine Gießformen angefertigt werden müssen, können Lichtkuppel Aufsatzkränze aus verzinktem Blech in beliebigen Abmessungen gefertigt werden. So lassen sie sich an jede Dachöffnung anpassen. Sondermaße und Sonderanfertigen sind jederzeit unkompliziert möglich.

Sämtliche Standardabmessungen für Polyester Aufsatzkränze sind auf der Akripol Website detailliert angegeben.

Weitere Akripol Lichtelemente-Produkte und Zubehör finden Sie auf der Hersteller-Website.

Lichtkuppel Wärme- und Sonnenschutz verhindert das Aufheizen des Raums

Lichtkuppeln und Lichtelemente in Flachdächern und Dächern von Industriegebäuden sind in vielfältiger Weise – wie an anderer Stelle bereits beschrieben – vorteilhaft für Raumbenutzer und Gebäudebesitzer. ALUX Heatstop Lichtelemente bzw. Lichtkuppeln von Akripol aus Slowenien bieten ergänzenden Wärme- und Sonnenschutz.

Die Beschaffenheit der opalfarbenen Lichtelemente verhindert zuverlässig die übermäßige Erwärmung der Innenräume durch Sonneneinstrahlung. Aufgrund dessen reduzieren sich die Kosten für die Kühlung der Räume. Lichtkuppeln mit Wärme- und Sonnenschutz besitzen eine hohe Isolation und UV-Beständigkeit. Die opalfarbene Acrylplatte des Lichtelements bewirkt zudem ein intensives und gleichmäßig gestreutes natürliches Licht im Inneren, was wiederum das Wohlbefinden und die Sehbedingung sehr positiv beeinflusst. Das Material reduziert bzw. reflektiert die für die Erwärmung verantwortliche IR Strahlung, die üblicherweise in das Innere des Raums eindringt. Deshalb weisen Lichtkuppeln mit Wärme- und Sonnenschutz eine blau-violette Reflexion auf. Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von Industriekomplexen bis hin zu Privatobjekten. Besonders in wärmeren südlichen Gebieten wird der Energieverbrauch von Klimaanlagen durch Heatstop-Elemente um bis zu 43% reduziert.

ALUX Heatstop Lichtelemente sind eine Eigenentwicklung von Akripol. Durch die Produktion im eigenen Werk ist das Unternehmen in Lage individuell auf Kundenwünsche einzugehen. AKRIPOL ist sowohl Hersteller als auch Dienstleister für den speziellen Fachhandel und für Architekten.

Lichtkuppeln, Lichtelemente und hochwertige Polycarbonat Stegplatten

Akripol ist Hersteller hochwertiger Lichtkuppeln und Stegplatten aus Polykarbonat, beispielsweise in Form einer Pyramide. Polycarbonat besitzt eine sehr hohe Festigkeit und widersteht deshalb Hagelschlag weitaus besser als herkömmliche Materialien. Um Ihr Gebäude bzw. Ihre Lichtelemente besser gegen Hagelschlag zu schützen sollten Sie auf Produkte aus Polycarbonat zurückgreifen. Akripol verwendet für ihre ALUX Lichtkuppeln und Stegplatten eine hochwirksame Kombination aus Polycarbonat und weiteren qualitativ hochwertigen Komponenten. Somit werden kostspielige Schäden durch Hagelschlag weitestgehend verhindert.

Weitere Vorteile der Materialkombination sind hohe UV- und Farbbeständigkeit, sowie die Erhaltung der Festigkeit. Lichtkuppeln aus Polycarbonat Stegplatten weisen zudem eine bessere Isolation auf. Stegplattenschalen für Lichtkuppeln werden wärmegeformt und behalten über viele Jahre ihre Form. Nicht ohne Grund gewährt Akripol 10 Jahre Garantie auf seine ALUX Produkte.

Lichtkuppeln von Akripol sind in runder, quadratischer, rechteckiger Form und in Form einer Pyramide erhältlich.

Aufgrund der Produktion im eigenen Werk sind neben den Standardabmessungen auch Sondermaße unproblematisch herstellbar.

Weiterführende Informationen und technische Details sind jederzeit auf der Hersteller Website nachzulesen.

Lichtkuppeln und Lichtelemente von Akripol aus edlem Klarglas

Insbesondere für Privathäuser, öffentliche Gebäude und moderne Bürokomplexe fertigt Akripol sogenannte Skyglass Lichtkuppeln und Lichtelemente mit PVC Rahmen und einer Füllung aus Klarglas. Sie besitzen eine ebene Oberfläche und wirken aufgrund der Glasfüllung sehr edel. Die Elemente können mit isolierten Polyesterkränzen zum Schutz vor Schnee und Wasser über das Dachniveau hinaus angehoben werden. Gefertigt werden Lichtkuppeln mit Klarglas ausschließlich in quadratischer und rechteckiger Form. Sie besitzen eine gute Schall- und Wärmedämmung, sind stoßfest und lassen sich aufgrund des werksseitig vormontierten Systems leicht installieren. Die Lichtkuppeln mit Klarglas werden als festmontiertes System oder mit Lüftungsöffnung angeboten. Skyglass-Lichtelemente werden dazu mit an den Aufsatzkränzen vormontierten Elektromotoren mit 24 V oder 230 V Speisung ausgeliefert. Neben den auf der Website nachzulesenden Standardabmessungen ist eine Fertigung mit Sonderabmessungen nach Rücksprache möglich.

Eine Variante mit Klarglas stellen die ALUX-GLAZE Lichtelemente dar. Der umlaufende Alurahmen in Verbindung mit der Glasfüllung verleihen den Lichtelementen eine elegant minimalistische Optik.

Auch bei dieser Variante gilt: Gute Wärme- und Schalldämmung, stoßfest und einfache Installation.

Alle Akripol Produkte der Serie ALUX werden auf der Website des Herstellers detailliert beschrieben. Sie finden dort sämtliche technische Angaben sowie Zertifikate, Dokumente und Referenzen.