Um die Einhaltung der strengen Hygienevorschriften einzuhalten, brauchen insbesondere Betriebe der lebensmittelverarbeitenden Industrie schnelle und zugleich effektive Reinigungs- und Desinfektionsmöglichkeiten für das Personal. Die modernen Edelstahl Hygienestationen zum Hände waschen und desinfizieren des Herstellers NIEROS® vereinen diese beiden Eigenschaften. Der renommierte Produzent durchdachter Hygienetechnik bietet für die Grundausstattung robuste Edelstahl – Desinfektions- und Seifenspender für die Hygiene an. Wahlweise als Standgerät oder für die Wandmontage. Komfortabler und anwendungssicherer sind die automatisierten geschlossenen Stationen mit je zwei, in den beleuchteten Innenraum führenden Zugriffsöffnungen für die Hände. Je nach Modell werden die Hände darin automatisch und in der richtigen Dosierung mit Reinigungsmittel oder Desinfektionsmittel benetzt. Am Edelstahl Waschbecken können die Hände anschließend mit warmen Wasser gespült werden. Die papierlose Trocknung der Hände erledigt der ebenso von NIEROS® angebotene Airblade. Ein weiteres Highlight moderner Hygienetechnik sind die Edelstahl-Schuhreinigungsautomaten, die an verschiedene Bedürfnisse angepasst werden können. Mit auswechselbaren, rotierenden Bürsten und dosierter Desinfektionsmittelabgabe. Werden diese Geräte kombiniert entsteht eine komplette, den Hygienevorschriften genügende, auch mobil erhältliche,  Hygienestation. Um nichts dem Zufall zu überlassen, wird Reinigungsstation auch mit integriertem Drehkreuz angeboten. Dieses entsperrt den Zugang erst nach abgeschlossenem Reinigungsvorgang. Reinigen, trocknen und desinfizieren mit der Hilfe modernster Hygienetechnik sorgt für Schmutz- und Keimfreiheit in sensiblen Produktionsstätten.

Hygienestation Mobil